Montag, 21. Dezember 2009

Adventskalender 21. Tuerchen

Heute kommt die letzte Folge der beliebten Krankomat-Weihnachtsbastelstunde. Und wieder ein Last-Minute-Geschenke-Tipp: Die Original Krankomat-Ohrringe fuer die Frau von Welt.

1. Zuerst braucht man ein Stueck Draht und eine moeglichst farbige huebsche Tablettenkapsel. Den Draht spiesst man durch die Kapsel.










2. Jetzt formt man mit einer Rundzange eine Oese und kuerzt den Draht gegebenenfalls.











3. Nun braucht man einen sogenannten Fischhaken. Das ist sowas.












4. Die Oesen von Kapsel-Draht-Gebilde und Fischhaken miteinander verhaken. Und fertig ist der Ohrring. Es empfiehlt sich, auch noch einen zweiten zu machen.

Varianten: Mit dieser Methode kann man selbstverstaendlich auch Schluesselanhaenger, Broschen und Manschettenknoepfe herstellen. Besonders empfiehlt sich eine Schuckkollektion aus Ohrringen, Armband und Kette. Viel Spass beim Verschenken.

Kommentare:

  1. ich hätte gerne ein paar in weiß!

    AntwortenLöschen
  2. oh, und ich hätte gern welche für meine freundin. in rot.

    AntwortenLöschen